Tagebucheintrag vom 26. Dezember 1940Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 92

Text+KommentierungNur Text
Donnerstag, 26.12.40. Zweiter Weihnachtstag. Wieder sehr kalt, die halben Fenster den ganzen Tag gefroren. 7.00 Uhr auf dem Zimmer celebriert.

Herr und Frau Thieme: Er für zehn Tage Urlaub. Über Reuther. Dahmen ist hier, ich winke aber ab, weil viel zu tun.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.