Tagebucheintrag vom 10. Dezember 1940Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 87

Text+KommentierungNur Text
Dienstag, 10.12.40. Zwei Schwestern von Beuerberg, die dortige Oberin und die Zugewanderte von Glein durfte ihre Sachen mitnehmen, sogar zwei Waggons Holz, die Fahrkosten werden jetzt noch verhandelt. Das dortige Haus gehört dem Bischof
Es ist wahrscheinlich der Kapitularvikar Andreas Rohracher gemeint.
. 500 für die Auslagen der Zugewanderten, eventuell Transportkosten.

Georgii meldet, daß der Stein in den Dom abgeliefert wurde. In Gera beobachtet wie oberflächlich in religiöser Hinsicht - alles ohne übernatürliche Grundlage. Hartig habe das Grabdenkmal gesehen. - Ein Lichtbild, davon 15 Stück.

Direktor Eid
Es handelt sich vermutlich um Anna Maria Eid, die Frau des zu diesem Zeitpunkt verstorbenen Direktors Ludwig Eid.
: Willy kommt 20. Dezember auf Urlaub. Grete arbeitet bis früh 5.00 Uhr. Ihre alten Träume. Soll mehr ins Freie gehen. Ducentos.

Alten, Passau: Das Buch noch nicht fertig, solange keine Vorauszahlung. Will versuchen, ob nicht Vorträge über Le Fort
Vermutlich ist Gertrud von Le Fortgemeint.
, aber natürlich berechnen, ob es für sie bleibt. Wenn nicht, dann für das besetzte Gebiet sich melden wegen Sprachkenntnis, dort würden sehr viele heimgeschickt. Für Weihnachten 200, wird vor Abreise kommen. Mette.

Dr. Angermaier von Würzburg, über Kilianeum. Er selber war dort. Die Polizei will das Haus enteignen und ganz wegnehmen. Unsere gemeinsame Sache. Respondeo: Konkordatsnote, Erfolg nicht zu erwarten. Mit dem entscheidenden Wagner nichts zu erreichen. Also entweder durch General Hofmann (geht zu Casanova) oder vermieten an eine andere Stelle, Militär oder Bombenkinder, dafür Zinkl).

16.00 Uhr Dr. Zimmermann: Die dritte Strophanthinspritze. Ob nach Suppositorium ruhen? Ja, nicht gehen. Ob Alkohol sich verträgt? Affirmative.

Die Nacht von 10./11. Dezember 40 kurz vor Mitternacht Sirene, vierzig Minuten später entwarnt, ohne daß ein feindlicher Flieger kam. Ich ging nicht in den Keller.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.