Tagebucheintrag vom 21. November 1940Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 81

Text+KommentierungNur Text
Donnerstag, 21.11.40. Frau Geheimrat Krecke - im Unterricht bei Kronseder.

Dr. Stöttner - ich übergebe Osservatore Romano mit der Rede des Papstes. Soll übersetzen und womöglich herausgeben, wenigstens zu den Akten nehmen.

Pater Augustin, bleibt zu Tisch.

16.00 Uhr Schneidermeister Neumayer, 79 Jahre alt, mit der Tochter. Von der Mutter, verstorben, Vincenzvereinstätigkeit.

Moritz - vorübergehend hier. Ducentos, Italienreise.

Generalvicar, Prag. Zoller. Liebl. Müller in Sankt Paul wieder ganz in der Ordnung.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.