Tagebucheintrag vom 7. August 1940Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 60,61

Text+KommentierungNur Text
Mittwoch, 7.8.40. Neuhäusler schickt Mitteilung, Pater Rupert Mayer sei heute Nacht von Berlin gekommen und fahre gleich nach Ettal weiter.

10.00 Uhr Dr. Bichler - reist wieder in Urlaub, ist sehr zufrieden mit dem Befund.

Dr. Franz Müller: Die Lage in Lindenthal. Man wird nervöser durch den Fehlalarm. Die Stelle eines Assistenten im Mutterhaus.

➥ Seite 61

Zinkl: Zu einem Referat, Fulda, für Augsburg und die anderen bayerischen Bischöfe die Unterlage.

16.30 Uhr Dr. Bösmiller: Nachricht von Pater Rupert Mayer, Abreise nach Wörishofen. Danach fahre ich nach Jahren wieder einmal zum Kleinhesseloher See, staubige Wege um den See, dabei Pater Kreitmaier besucht wegen Referat über Kirchenmusik. Cento für Augsburg.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.