Tagebucheintrag vom 11. Juni 1940Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 52

Text+KommentierungNur Text
Dienstag, 11.6.40. Professor Mayer
Die genannte Person konnte noch nicht identifiziert werden.
holt 8.30 Uhr Sanctissimum für Kranken.

Schnubel - die Stiege hinauf und hinunter gefallen. Aber Monatsrente. Ein Gebetbuch mit Großdruck.

Generalvicar: Differenzen zwischen Grassl und Brem, einige Vorschläge zum Vergleich. Er wird sie rufen. Die Rectores einer öffentlichen Kirche sind frei, wenn für den Einzelnen gebeten wird.

Margareta Thieme - Bild vom Dom, auch im Einzelnen. Willy in Pfaffendorf.

Cancer - seine Tochter auf der Dolmetschschule in Leipzig, früher England.

Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.