Tagebucheintrag vom 27. März 1940Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 36

Text+KommentierungNur Text
Mittwoch, 27.3.40 Lujan: Domherr Barjon von Menorca, spricht Sprache. Nymphenburg sei Lichtbild aufgenommen worden und als Kaserne bezeichnet.

Stenger, von Bodeck geschickt, war lange Jahre bei der Schwester von Bischof Ow, der seiner Schwester zwei Bilder vererbte. Man bringt sie nicht an, einen Christus von Deschwanden - sie soll ihn mir einmal bringen, schätzen lassen.

Weinmüller: Vorige Woche nicht vorgelassen. Will jetzt in das Allgäu, Oberstaufen, gehen, wo Verwandte eine Pension haben. Cento. Von Frauenbund erzählt.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.