Tagebucheintrag vom 25. Januar 1940Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 21

Text+KommentierungNur Text
Donnerstag, 25.1.40 Dekan Reischl, dankt für Canonicat Landshut. Lobt seine Gemeinde über alles, der Pfarrer soll ruhig arbeiten.

Herr und Frau Georgii: Er studiert und betrachtet, sie spricht. Treppesch hätte nicht erwähnt werden sollen.

Pater Sigisbert bringt sein Büchlein über den Apostel in der Augsburger Bannmeile. Wird, wenn mehrere verurteilt sind, zur Beihilfe gerufen.

Der vierte Schnee - wie in der ganzen Welt sehr hart, Kohle immer seltener. Einen Wagen voll Torf.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.