Tagebucheintrag vom 3. November 1939Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10019, Seite 3

Text+KommentierungNur Text
3.11.39. 7.00 Uhr im Dom Gruftmesse, zum ersten Mal nach etwa fünf Monaten eine kirchliche Funktion außerhalb des Hauses. Ich komme sehr müde heim.

16.00 Uhr Casanova. Von der Staatspolizei wegen Rupert, der wieder vorgeladen wurde, der Kardinal soll bis 17.00 Uhr eine Erklärung vorlegen, daß er ihn verpflichten werde, die Personen zu nennen, die bei ihm waren. Andernfalls würde es höherer Stelle vorgelegt. Ich liege mit Fieber und Frost im Bett, und wir entwerfen allgemein eine Antwort.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.