Tagebucheintrag vom 18. Oktober 1939Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10018, Seite 192,193

Text+KommentierungNur Text
Mittwoch, 18. Die Walldürner Frau
Es könnte sich hierbei um Emmy Stalf handeln.
: Dort alles sehr schön eingerichtet. Elternhaus soll ein Museum werden. Selber in Gastein beim Bahnhof. Bruder
Es könnte sich hierbei um Georg Frey handeln.
im Hause. Ducentos für meine Weihnachtsarmen. Selber herzkrank. Spricht immer wieder von Frau Peter.

➥ Seite 193

Domdekan Scharnagl: Früher Vollmacht Glocken zu weihen - ein [ ... ], in Freising wird heute entschieden, ob Alumnat dort sein kann. Die Unterstützung der Hochschulen. Die Fälle Gallmann und Krimmenstein
Es könnte sich hierbei um den Prälat von Krimmenstein handeln.
. Zwei sanationes, zwei cohabitationes fraternae.

16.00 Uhr Dr. Venator - will eine Wallfahrt nach Gössweinstein machen. Der Arzt war hier - Wachsmuth. Mit der Braut
Es könnte sich hierbei um Dagmar Wachsmuth handeln.
ist es vorbei.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.