Tagebucheintrag vom 27. Februar 1917Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10001, Seite 19

Text+KommentierungNur Text
27. Direktor Schäfer: Ein Zögling, Lerner, entlassen, weil nachts ausgebrochen, im Seminar eingebrochen. Warum erfahre ich das nicht früher?

Dr. Aufhauser, der hier den Vortrag halten sollte. Brüssel: Mittag zum Fastentisch.

Zwei Palottiner von Bruchsal: darunter Pater [      ], Schifferstadt. Seien für Seelsorge und in der eucharistischen Bewegung sehr notwendig. Ich sage, daß Oggersheim uns aushelfen, daß fürs Ordensleben im Krieg ein großer Schlag komme, sie wissen noch nicht, ob die Gründung dort ausbauen oder eine Neugründung.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.