Tagebucheintrag vom 29. November 1912Parallelansicht ⇨
Nachlass Faulhaber 10000, Seite 35

Text+KommentierungNur Text
29. November. Pater Totnan, Oggersheim, der neue Quardian, wegen Einweihung des Exerzitienhauses.

Frau Direktor Eid, lädt zum Frühstück Sonntag und beklagt sich über Streit im Frauenbund, besonders wegen Frau Postrat Wagner.

Dr. Foohs, Landau, wegen Oberleutnant Mois, trauriges Verhältnis zu Becker, mein Besuch in der Garnison.
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.