Tagebucheintrag vom 10. Dezember 1941⇦ Einzelansicht
Nachlass Faulhaber 10020, Seite 86

Mi 10.12.41 Gen. Vik.: Ausschreiben und Hirtenwort über die Glockenabnahme. Begleitschreiben und Text von hier aus reingeschrieben. /
Traurige Dinge über Gamperl in Unterhaching und daß Böhmer /
resign.
will.

Przywara wieder eigens von Wörishofen hierher gekommen wegen seiner Wohnung. Ich habe um das Zimmer /
im Postulat gebeten aber noch keine Antwort erhalten. Ich werde jetzt nicht mehr auf Wohnungssuche gehen. Er fragt /
über Marienstift und Schwestern in der Au - möge einmal dort nachfragen. Er scheint sehr unter Nerven zu leiden.

16h Venator - Jubil. 24 Jahre. Imman. im Felde reif geworden.
S. 86reset-btnzoom-in-btnzoom-out-btn
Digitalisat Faulhaber-Edition
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.