Tagebucheintrag vom 31. August 1911⇦ Einzelansicht
Nachlass Faulhaber 10000, Seite 19

Text+KommentierungNur Text
31. August. Pater Aschenbrenner nach den Priesterexercitien zu Tisch und dann zwei Stunden spazieren.

Pfarrer Wothe 1) Will Schwestern (Schulschwestern oder Niederbronner) auf seine Filiale gegen die Diakonissen. 2) Wegen seiner Schule. 3) Warum sein Bruder von Ingbert weggekommen sei. Kann ich Ihnen nicht sagen.
S. 19reset-btnzoom-in-btnzoom-out-btn
Digitalisat Faulhaber-Edition
Auf dieser Website werden zum Zweck der Datenverkehrsanalyse durch die Webanalyse-Software Matomo Cookies verwendet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.